In Berlin – Köpenick wurde 2019 ein schickes Altbauhaus privatisiert und das Dachgeschoss ausgebaut

Die Fenner Group kauft ein Mietshaus in Köpenick, das in einem schönen Altbaustil errichtet wurde. Dieses Mietshaus wird renoviert und veredelt, zum Beispiel durch Balkone an jeder Wohnung, ebenso wird ein Fahrstuhl für die oberen Stockwerke eingebaut. Außerdem wird der Dachboden ausgebaut, sowie die Remise aufgestockt, um neuen Wohnraum für das schöne Köpenick zu schaffen.

 

In Stahnsdorf, das sich südlich von Berlin befindet, erwirkte die Fenner Group eine Planung für den Bau von 42 Wohnungen


 

 

Restrukturierung, Planung und Bau eines Gewerbehofs in Berlin-Lankwitz mit über 8.000 m² Gewerbefläche

 

 

Verdichtung eines Grundstücks in Pankow um drei Townhäuser und die Aufstockung des Altbaubestands

 

 

Planung und Umsetzung von 38 Wohnungen im Zentrum Bernaus bei Berlin

 

Entwickelung von mehreren Wohnungen am Tempelhofer Hafen

 

Renovierungsbeispiele der vergangenen Jahre